Twilightjunkies: just bitten

Das neue Forum für alle Twilight-süchtigen..freie Meinungsäüßerung und Schwärmerei dringend erlaubt!..
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Ist "Breaking Dawn" überhaupt verfilmbar?

Nach unten 
AutorNachricht
twilightjunkie
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 513
Anmeldedatum : 17.07.09
Alter : 31
Ort : Löhne

BeitragThema: Ist "Breaking Dawn" überhaupt verfilmbar?   Mo Jul 20, 2009 2:10 pm

Halli Hallo ihr lieben..beim rumstöbern habe ich einen Artikel entdeckt der dieses Thema hier noch mal sehr schön untermalt..
Hier der Link:http://film.unterhaltung.msn.de/film/news/2344884,1,,Twilight+4+Zuviel+Sex.html


Und zwar geht es darum..was haltet ihr von der BD-Verfilmung?Ist das machbar?Warum wäre es gut diesen Teil zu verfilmen,was spräche dagegen?Bin gespannt auf eure Meinungen Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://twilightjunkies.twilight-mania.com
Anna_freak

avatar

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 19.07.09
Alter : 23
Ort : Karlsruhe

BeitragThema: Re: Ist "Breaking Dawn" überhaupt verfilmbar?   Fr Jul 24, 2009 11:37 pm

Also natürlich würde ich BD gerne als Film sehen, aber es spricht echt so einiges dagegen. Also zuert wie schon oben gesagt, es sind ziemlich viele Sexszenen, aber das geht ja noch, da hebt man einfach die Altersfreigabe an und zeigt natürlich nicht alles xD
Das zweite Problem ist die Geburt und die Verwandlung. Wie wollen sie die Schmerzen darstellen und ok ich denke die Geburt könnten sie auch noch mit viel Mühe realisieren. Und was ist mit Rennesmee? Sie wächst ja so schnell und ich denke es ist schwer mind. 10 gleichaussehende Babys zu finden. Außerdem ist es bestimmt auch eine Hürde, dass der Kampf zwischen den Cullens und den Volturi nur "Im Kopf" Stattfindet und das ist ja auch wieder sehr schwer umzusetzten.
Naja aber die Leute von Hollywood haben ja schon öfters Wunder vollbracht und ich hoffe, dass sie es irgendwie schaffen xD
LG, Anna
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
twilightjunkie
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 513
Anmeldedatum : 17.07.09
Alter : 31
Ort : Löhne

BeitragThema: Ist "Breaking Dawn" überhaupt verfilmbar?   Sa Jul 25, 2009 12:19 am

Jaa also ich denke auch sie werden es schaffen..mittels Computertechnik und sowas..die haben ja bei "Star Wars" auch den Joda digital eingefügt in den Film..es kann sein das sie so ne "digitale Renesmee" nehmen^^ What a Face

Aber verfilmt wird das ganze bestimmt..denn Kristen sagt ja jetzt auf der ComicCon auch grade noch sie freut sich schon darauf "endlich schwanger zu werden" Wink (siehe unter Schauspieler->öffentliche Auftritte der Schauspieler)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://twilightjunkies.twilight-mania.com
Alexandra

avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 29.07.09
Alter : 37
Ort : Landshut

BeitragThema: Re: Ist "Breaking Dawn" überhaupt verfilmbar?   Mi Jul 29, 2009 9:28 pm

Also mit dem richtigen Regieseur und der richtigen Technik geht heute doch fast alles. Ich meine Edwards Stimme die Bella hört haben die ja jetzt auch verfilmt. Ich denke das das gut geht und das sie es auch machen.
Die müssen einfach!!! Das Buch ist einfach der Hammer und das als Film wird wohl das Nonplusultra!!! Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
twilightjunkie
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 513
Anmeldedatum : 17.07.09
Alter : 31
Ort : Löhne

BeitragThema: Ist "Breaking Dawn" überhaupt verfilmbar?   Mi Jul 29, 2009 10:42 pm

Ja ich denke auch das wird der Hammer wenn das Verfilmt wird^^Bin ja schon jetzt völlig mit den Nerven fertig wenn ich an den "New Moon"-Start denke^^Ich glaub ich klapp ab wenn ich im kino sitze^^Dann will ich mir BD gar nicht vorstellen^^ bounce affraid
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://twilightjunkies.twilight-mania.com
MaryLillianHale

avatar

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 27.07.09
Alter : 23

BeitragThema: Re: Ist "Breaking Dawn" überhaupt verfilmbar?   Sa Aug 01, 2009 5:47 pm

Hmm... auch wenn's schwer wird denke ich schon.
Aber ich frag mich wie die das mit Jacob's Sicht machen wolln...
vllt teiln die den Film ja auch wie bei Harry Potter 7? scratch
Aber Kristen Stewart meinte ja auch dass die sich freut wenn Bella schwanger ist, also muss das ja i.wie klappen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
twilightjunkie
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 513
Anmeldedatum : 17.07.09
Alter : 31
Ort : Löhne

BeitragThema: Ist "Breaking Dawn" überhaupt verfilmbar?   Sa Aug 01, 2009 10:17 pm

Najaa dass das mit der Schwangerschaft und alles verfilmt wird glaube ich schon..nur bei der Geburtsszene wird ordentlich eingeschränkt denke ich..aber wie das mit Jakes Sicht is weiss ich auch nciht..vllt gibt es in dem Film ja keine verschiedenen Sichtweisen,sondern er wird allgemein erzählt??
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://twilightjunkies.twilight-mania.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ist "Breaking Dawn" überhaupt verfilmbar?   

Nach oben Nach unten
 
Ist "Breaking Dawn" überhaupt verfilmbar?
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Twilightjunkies: just bitten :: Die Bücher :: Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht-
Gehe zu: